Rückmar Handel Alaska-Wildlachs

Sortiment

«Alaska-Wildlachs... herrlicher Genuss ohne Bedenken!»
Pazifischer Wildlachs wächst nach, sofern man ihn wie vor der Küste Alaska’s mit geeigneten Massnahmen wie den MSC-Regeln schützt. Diese besagen, dass nur so viel befischt werden darf, dass die Bestandeserhaltung nicht gefährdet wird.
Speziell der Rotlachs (Sockeye), der sein tiefrotes Fleisch aus seiner Nahrung (Krill) erhält, ist mit seinem tiefen Körperfettgehalt (3%) bestens für den Kalträucherungsprozess geeignet, durch welchen das delikate Fleisch so geschmeidig und zart wird, dass es förmlich wie Butter auf der Zunge vergeht. Kommt hinzu, dass Sockeye mit seinen hohen Anteilen an Omega-3 Fettsäuren zusätzlich optimal ihre Gesundheit fördert - zwei gute Gründe also um regelmässig diese Köstlichkeit zu geniessen!
Geräuchert werden die Fische direkt vor Ort in Anchorage, wo sich zwei Räuchereien den Markt teilen: Alaska Sausage & Seafood und Trappers Creek. In beiden Räuchereien werden die Fische nach alt-indianischen Rezepten gewürzt, verarbeitet und kalt geraucht, was der Hauptgrund dafür ist, dass diese Produkte massiv besser schmecken als all die Angebote aus dem Discounter oder Grossverteiler – probieren Sie’s aus!